Die Große Metze

Bunzlau | Die Grosse Metze
Bunzlau | Die Grosse Metze

Metze – Altes Hohlmaß für trockene Güter; in Preußen entsprach eine Metze etwa 3,5 Litern.

Die originale große Bunzlauer Metze aus dem Jahr 1753 besaß folgende Dimensionen:

Höhe: 2,15 m | Umfang Mitte: ca 4 m | Volumen: 1970 Liter | Gewicht: 600 Kg

Der „Große Topf des Meisters Joppe“ war Jahrhunderte lang die Attraktion der Keramik-Stadt Bunzlau, dem heutigen Bolesławiec. Man weiß nicht, wie lange die Herstellung des Tonriesen dauerte. Der Bunzlauer Töpfermeister Johann Gottlieb Joppe hatte die „Große Metze“ 1753 gefertigt. Sie wurde auf dem Töpferrad hergestellt und wegen ihrer Größe nicht gebrannt, sondern unterlag einem langsamen Austrocknungsprozeß.

Der "Große Topf" von Bunzlau
Der „Große Topf“ von Bunzlau

Die Realisierung mußte etappenweise erfolgen, der Töpfermeister Joppe drehte die einzelnen Ringe separat und verband dann meisterhaft die Elemente. Die Arbeit bewies die guten Kenntnisse und die echte Töpferkunst des Bunzlauer Meisters. Die Große Metze wurde 1893 in das Pavillion in der Kubik-Staße und 1911 in das Bunzlauer Museum versetzt. Die original Metze wurde 1945 während des 2. Weltkrieges zerstört.

Nachbildung um 1939 auf dem Martplatz
Nachbildung um 1939

„Die Deutschen scheinen eine besondere Vorliebe für Dinge mit riesigen Ausmaßen zu haben“, notierte der spätere US-Präsident John Quincy Adams im Jahre 1800 nach einer Besichtigung des Bunzlauer Topfes. Zumindest für die nächsten 100 Jahre galt er als größtes Tongefäß der Welt. In einem eigens ausgebauten Raum des Bunzlauer Museums wurde das auch als große Metze bekannte Meisterwerk Jahrzehnte lang sicher aufbewahrt – bis es 1945 von sowjetischen Soldaten zerstört wurde.

Im neu gestalteten Keramikmuseum von Bolesławiec kann man seit Kurzem eine Nachbildung des ungewöhnlichen Tongefäßes aus dem Jahre 1753 bewundern, hergestellt von W. Garnik und A. Trzaski.

Quellen: www.boleslawiec.eu

 

 

Alte Vase Bunzlau Böhmen Lehmglasur Seiffert Reinhold gemarkt

EUR 190,00
Angebotsende: Dienstag Mär-21-2017 18:56:41 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 190,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Reinhold und Co Vase um 1910

EUR 80,00
Angebotsende: Montag Mär-20-2017 12:53:46 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 80,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Hugo Reinhold & Co Vase Bunzlauer Keramik Pinseldekor Modell 557 Bunzlau 17cm

EUR 287,90
Angebotsende: Montag Mär-20-2017 5:00:40 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 287,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

BUNZLAU - KRÜGE - JULIUS PAUL - SIGN. NACH 1927

EUR 49,50
Angebotsende: Samstag Mär-18-2017 20:46:41 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 49,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Rarität Bunzlau Keramik Terrine von J. Paul & Sohn um 1915

EUR 250,00 (0 Gebote)
Angebotsende: Donnerstag Feb-23-2017 10:20:08 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 500,00
Sofort-Kaufen | Jetzt bieten | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

 

Share

Kommentare sind geschlossen.